VBOffice

Outlook-Version ermitteln

So können Sie die installierte Outlook-Version ermitteln, z.b. um in Ihrem Programm unterschiedliche Funktionen anzubieten.

Zuletzt geändert: 01.10.2014 | Aufrufe: 44.183  | #110
◀ Vorheriges Beispiel Nächstes Beispiel ▶
SAM SAM
Legen Sie fest, mit welcher "Identität" Ihre Emails beim Empfänger erscheinen sollen. Mit SAM bestimmen Sie den Absender und Speicherort für Emails anhand von Regeln.

Die volle Versionsnummer steht in der Eigenschaft Application.Version. Anhand der ersten beiden Zeichen erkennen Sie, ob es sich um z.B. Outlook 2010 oder 2013 handelt.

Outlook-VersionVersionsnummer
201315.x
201014.x
200712.x
200311.x
200210.x
20009.x

tip  So fügen Sie Makros in Outlook ein
Private Function GetOutlookVersion() As Long
  Dim v as String
  v = left$(Application.Version, 2)
  Select Case v
  Case "8.": GetOutlookVersion = 8
  Case "9.": GetOutlookVersion = 9
  Case Else: GetOutlookVersion = v
  End Select
End Function
Reporter Reporter
Mit dem Reporter erstellen Sie Berichte für Ihre Outlook Daten. Mit wenigen Klicks werden Werte aus Aufgaben, Terminen und dem Journal summiert.
email  Senden Sie eine Nachricht